Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (MEM)

Heberlein AG

CRM-Evaluation

Die Heberlein AG (ca. 100 Mitarbeiter) ist der weltweit führende Anbieter von Luftverwirbelungs- und Luftblas-texturierdüsen für synthetische Endlosgarne.
Der Hauptstandort und die Leitung des Unternehmens sind in Wattwil/SG, wo auch die Funktionen Marketing/ Kommunikation, Vertrieb und Kundendienst/Service ko-ordiniert werden.

www.heberlein.com

Projekttätigkeiten

  • Erarbeitung und Dokumentation CRM-Grundver-ständnis sowie Ziel-CRM-Modell und Soll-CRM-Prozesse (Fokus Vertrieb sowie CRM-Steuerung)
  • Abgleich mit Ist-Vertriebsprozessen und Repor-ting-Anforderungen (Ist- und Soll-Gap)
  • Erstellung fachliches und technisches CRM-Pflich-tenheft als Basis der Anbieterauswahl/Evaluation
  • Vorselektion und Durchführung der Ausschreibung inkl. Bewertung der eingereichten Angebote
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit 3 CRM-Integratoren (Dienstleistern) mit 3 unterschiedlichen CRM-Softwarelösungen
  • Moderation des Anbieter-Entscheidprozesses
  • Verhandlung der Dienstleistungs- und Lizenz-Konditionen und Abschluss
  • Projektziel

    Heberlein befasst sich seit 2019 mit der Gestaltung eines zeitgemässen Kundenmanagements: Projektziel ist daher die Ausstattung der Geschäftsfunktionen Verkauf, Marketing and Customer Service mit einer nodernen CRM-Lösung. Damit sollen zeitgerechte Kun-denmanagementprozesse mit modernen technischen Hilfsmitteln effektiver wahrgenommen werden können.

    Aufgaben 2BCS

    Durchführung CRM-Evaluation von der Anforderungs-definition über die Anbieter-Präsentationen bis zur Ver-tragsunterzeichnung durch die Geschäftsleitung