Automotive

DGS Druckguss Systeme AG

Neues MES 2017

Die DGS ist an drei Standorten vertreten. Kunden die OEMs der Automobilindustrie . Man arbeitete auf Basis der ERP-Lösung MS Dynamics AX. Funktionalitäten zu Engpassplanung, Ressourcenplanung, Überlappende Planung, Auftragsüberwachung und Rückverfolgung waren nicht gegeben.

www.dgs-druckguss.com

Projekttätigkeiten

  • Analyse der IST-Prozesse
  • Vertiefte Analyse von Schlüsselthemen wie Produktionsfeinplanung, BDE und Rückverfolgbarkeit
  • Ableitung funktionale Anforderung auf Basis der Prozess-Analyse und Schlüsselthemen
  • Durchführung der Ausschreibung
  • Angebote von 8 Lösungen
  • Beurteilung und Shortlist von 4 Lösungen
  • Anbieterworkshops gemäss Drehbuch
  • Vertragsverhandlungen und Projektvorbereitung
  • Projektziel

    Sicherstellung der Traceability und Einführung fehlender Funktionen durch eine neue und optimal passende MES-Lösung.

    Aufgaben 2BCS

    Evaluation einer neuen MES-Lösung inkl. Prozessaufnahme und Anforderungsdefinition.