2BCS Blog

2BCS Meinungen rund um die Digitalisierung

24
JUL
Alexander Sporenberg

Fragen und Antworten: Wie Sie als Schweizer Unternehmen gegenüber Ihren Kunden DSGVO-konform sind und für Datensicherheit sorgen?

Im vergangenen Blogbeitrag «Wie Sie mit 20% Aufwand mindestens 80% DSGVO-Konformität auf Ihrer Webseite erreichen» wurde aufgezeigt, wie Sie mit wenig Aufwand ein hohes Level an DSGVO-Konformität erreichen können. Im kommenden Beitrag werden Wir anhand von Frau Mustermann, Chefin einer Schweizer Industrieunternehmung, beschreiben, wie Sie gegenüber Ihren Kunden DSGVO-konform werden können, um ihre Unternehmensmarke und das Vertrauen ihrer Kunden zu stärken.

29
MAI
Stephan Weder

DSGVO – Bussgelder von bis zu 20 Millionen! Wie wir Sie vor grösserem Schaden bewahren und was hinsichtlich des Datenschutzes ein absolutes Muss ist

DSGVO – jeder hat davon gehört, doch keiner weiss so recht wie damit umzugehen ist. Noch wurde den Unternehmen zwar Zeit gegeben, die DSGVO umzusetzen, doch in Zukunft könnten Strafen in Höhe von bis zu 20 Millionen Euro bzw. 4% des weltweiten Konzernumsatzes auf diejenigen Unternehmen zukommen, die den notwendigen datenschutzrechtlichen Auflagen nicht nachkommen.

23
MAI

CRM, da war doch was!

Geistern die drei Buchstaben auch bei Ihnen durchs Unternehmen? Es wäre nicht verwunderlich in Zeiten von Märkten mit viel Wettbewerb, anspruchsvollen Kunden und zunehmend digitalen Geschäftsmodellen. Investitionen in das Management von Kundenbeziehungen (eben „Customer Relationship Management“) sind da keine Kür mehr, sondern über lebenswichtig.

04
NOV

Interview mit Wolfgang Figoutz, Eternit (Schweiz) AG

Die Eternit (Schweiz) AG stellt innovative und nachhaltige Produkte für die Gebäudehülle, den Innenbau und den Garten her. Sie beschäftigt rund 500 Personen an den Standorten Niederurnen und Payerne. Eternit hatte es sich zum Ziel gesetzt, das in die Jahre gekommene ERP-System von Grund auf zu erneuern, und deshalb ein ERP-Auswahlverfahren gestartet.

08
OKT

Wie nutzen KMU Social Media?

Nicht nur Grossunternehmen, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen setzen vermehrt auf Social Media. In einer im September 2015 in Deutschland durchgeführten Studie gaben 38% der 200 befragten Unternehmen an, bereits auf Social Media Kanälen aktiv zu sein.

12
SEP
Dr. Martin Brogli

Interview mit Patrick Huber, Ronal AG

Die Ronal Group ist einer der führenden Herstellern von Leichtmetall-Rädern. Die Firma, mit Hauptsitz in Härkingen, beschäftigt ca. 6'500 Mitarbeitende an weltweit 11 Standorten. Jährlich werden 18 Millionen Räder hergestellt und verkauft. Abnehmer sind alle renommierten Fahrzeughersteller sowie der After Sales Markt.
Die Produktions- und Logistikprozesse bei Ronal werden erfolgreich von mehreren Infor XPPS Instanzen unterstützt. Für die weltweiten, aber auch lokalen Finanz- und Personalprozesse hat Ronal eine ERP-Evaluation gemeinsam mit der 2BCS durchgeführt.

28
JUL
Alexander Berger

Führung von ERP-Projekten

Die erfolgreiche Leitung von ERP-Projekten ist komplex. Projekte müssen geplant und gemanagt werden, Menschen begeistert und die Ergebnisse ingenieurmässig erstellt werden.